Jahr: 2020

  1. Startseite
  2. 2020
  3. (Seite 3)

„freitags bei Fallada“ muss im Mai entfallen

Die Handlungsanweisungen des Landes Mecklenburg-Vorpommern zur Wiedereröffnung der Museen geben klar vor, dass Veranstaltungen aller Art bis auf Weiteres untersagt sind. Daher müssen wir schweren Herzens die Mai-Termine unserer Reihe „freitags bei Fallada“ absagen. Betroffen sind die Auftaktlesung mit Museumsleiter Dr. Stefan Knüppel am 15. Mai aus dem Briefwechsel „Mein Vater und sein Sohn“, die…

Thalia-Theater zeigt Fallada zum Tag der Befreiung

Zum 75. Jahrestag der Befreiung vom Nationalsozialismus am 8. Mai zeigt das Thalia-Theater in seinem Online-Programm die preisgekrönte Inszenierung von Hans-Falladas Roman „Jeder stirbt für sich allein“. Der Roman erzählt die Geschichte des ungewöhnlichen Widerstands eines einfachen Berliner Arbeiterpaares gegen das Regime der Nationalsozialisten (…). (Aus Berliner Morgenpost vom Dienstag, 5. Mai 2020) Thalia-Theater Hamburg…

Das Museum auf Facebook

Liebe Museumsfreunde, wenn Sie jederzeit aktuelle Informationen aus dem Museum bekommen möchten, so machen wir Sie gerne auf unseren Facebook-Auftritt aufmerksam. Folgen Sie einfach dem Link und schon erhalten Sie aktuelle Meldungen, ohne selbst bei Facebook angemeldet sein zu müssen. Wir freuen uns, wenn Sie mal einen Blick riskieren … oder mehrere Blicke! https://www.facebook.com/Hans-Fallada-Museum-Carwitz-1142721535768695

Fallada-Museum geschlossen

Liebe Fallada-Freunde,nach den neuesten Beschlüssen der Bundesregierung und der Landesregierungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie müssen wir unser Hans-Fallada-Museum mindestens bis zum 11. Mai 2020 geschlossen halten. Wie es danach weitergeht, erfahren Sie wie immer auf unserer Facebook-Seite, unter 039831/20359 sowie schriftlich unter museum@fallada.de!
Menü