Das Hans-Fallada-Museum in Carwitz

Absage für den Theaterabend am 6. August

Die für den 6. August, 20 Uhr, angekündigte Theateraufführung „Walzer in der Nacht“ mit Sibylle M. Dordel müssen wir leider absagen.

Wir können in diesem Jahr aufgrund der Corona-Regeln leider nur Freiluftveranstaltungen anbieten und sind daher stark vom Wetter abhängig. Und mit Blick auf die sehr hohe Regenwahrscheinlichkeit am Freitagabend, die weite Anreise der Künstlerin und den immensen Vorbereitungsaufwand für dieses Theaterstück mussten wir uns in Abstimmung mit der Schauspielerin bereits jetzt für eine Absage entscheiden. Wir werden versuchen, die Aufführung im nächsten Jahr nachzuholen.

freitags bei Fallada

Im Juni startet unsere Veranstaltungsreihe „freitags bei Fallada“ wieder. Wir freuen uns, Sie wieder begrüßen zu dürfen, müssen Sie aber auf die Corona-Vorgaben aufmerksam machen, die es derzeit einzuhalten gilt.

Für den Besuch unserer Veranstaltungen und unseres Museums besteht derzeit keine Testpflicht! Bitte halten Sie mindestens 1,5 Meter Abstand zu Personen, die nicht aus Ihrem eigenen Hausstand sind! Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist nur vorgeschrieben, wenn Sie nicht an Ihrem Sitzplatz sind. Am Sitzplatz darf die Maske abgenommen werden. Im Kassenbereich halten wir Handdesinfektion für Sie bereit. Bitte nutzen Sie diese oder, wenn gewünscht und vorhanden, Ihre eigene!

Es besteht Sitzplatzpflicht. Zwischen den Stühlen bzw. Sitzplätzen muss ein Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten werden. Ausgenommen sind die Sitzplätze von Angehörigen eines Hausstandes und die Sitzplätze von Begleitpersonen Pflegebedürftiger.

Wir sind derzeit verpflichtet, die Kontaktdaten unserer Gäste zu erheben: Vor- und Nachname, Adresse, Telefonnummer. Wir behandeln Ihre Daten gemäß Datenschutzbestimmungen. Näheres dazu erfahren Sie an unseren Aushängen.

Sonstige Hinweise: Die Veranstaltungen finden komplett im Freien statt. Daher möchten wir Sie bitten, sich bei Bedarf kälte- und regenfest zu kleiden und eventuell auch Regenschirme mitzubringen! Bei sehr ungünstigen Witterungsverhältnissen sind wir möglicherweise auch zu kurzfristigen Absagen gezwungen. Da der Kontrollaufwand vor der Veranstaltung höher ist als üblich, bitten wir um rechtzeitiges Erscheinen!

Kartenreservierung: Bitte reservieren Sie Ihre Karten unter 039831/20359, museum@fallada.de oder direkt an der Museumskasse!

Wir wünschen Ihnen trotz der Vorsichtsmaßnahmen und Einschränkungen einen unterhaltsamen Abend!

zum Programm

Kartenreservierungen unter:
Telefon: 039831/20359, museum@fallada.de und direkt an der Museumskasse.
Einlass in der Regel 30 Minuten vor Beginn der Veranstaltungen, die entweder im Scheunensaal, im Scheunentheater oder auf dem Hof des Hans-Fallada-Museums stattfinden.

Impressum:
Veranstalter: Hans-Fallada-Gesellschaft e.V.
Programmplanung und Redaktion: Dr. Stefan Knüppel
Gestaltung und Druck des Programmheftes: Steffen Media GmbH, Friedland

Menü